APHRIA ERHÄLT WICHTIGE EU-GENEHMIGUNGEN

Der kanadische Cannabisproduzent Aphria hat zwei wichtige Genehmigungen aus der EU erhalten.

Auszug Shareribs: Aphria gab am Dienstag bekannt, dass die Tochtergesellschaft auf Malta eine wichtige EU-GMP-Zertifizierung erhalten hat. Aphria kann damit medizinisches Cannabis nach Europa liefern. Die Lieferungen nach Deutschland werden im vierten Quartal des Geschäftsjahres 2020 (2. Quartal 2020) erwartet. Darüber hinaus wurde bekannt, dass die Anlage Aphria One in Leamington, Ontario ebenfalls eine EU-GMP-Zertifizierung erhalten haben soll.

Mit diesem Schritt wird der Weg frei für Lieferungen von medizinischem Cannabis an deutsche Apotheken.

Direkter Link Shareribs.com